Hamburg News / Handel & Finanzen: Der Hamburger Innenstadtbereich ist. u.a. durch vielfältigtste Shoppingmöglichkeiten geprägt. Zudem haben sich z.Bsp. auch Banken, Handelsunternehmen und die Hamburger Börse in dem Kernbereich der Stadt angesiedelt.
Coteca 2014 - © HMC / Matias Sauter (MS) / COTECA

Veranstalter mit Kaffeemesse COTECA zufrieden

Knapp 200 Aussteller aus rund 40 Nationen präsentierten in Hamburg ihre aromatischen Produkte und zeigten Innovationen und Trends

Mehr Aussteller, mehr Besucher, viele Fachgespräche und beste Stimmung an den Messeständen – die Kooperation zwischen der COTECA Coffee, Tea and Cocoa Global Industry Expo und dem Kaffee Campus der Deutschen Röstergilde war nach Veranstalterangaben ein voller Erfolg. Insgesamt präsentierten vom 7. bis 9. September 2016 knapp 200 Aussteller aus rund 40 Nationen ihre Produkte und Innovationen der Branchen Kaffee, Tee und Kakao.

Networking im Fokus

Rund 3.600 Fachbesucher reisten nach Hamburg, um sich zu informieren und die begleitenden Vorträge und Workshops zu besuchen. Für die Fachbesucher standen während der drei Veranstaltungstage vor allem das Anbahnen neuer Geschäftskontakte (62 Prozent), die Pflege ihrer Kontakte (46 Prozent) und der Austausch mit Kollegen (46 Prozent) im Mittelpunkt. Und das auf höchster Ebene: Der Anteil der Entscheider unter den Fachbesuchern bleibt im Vergleich zur Vorveranstaltung 2014 mit 91 Prozent demnach auf konstant sehr hohem Niveau.

COTECA – die Messe der Entscheider

Neben dem fachlichen Austausch wollten sich die Branchenvertreter auf der COTECA einen Überblick über neue Produkte und Trends verschaffen. Interessenschwerpunkte waren Kaffee Im- und Export, Teehandel, Verpackungsindustrie, Röstmaschinen, Espresso und Kaffeemaschinen sowie Zubehör. Workshops und Vorträge waren gut besucht – ein besonderes Highlight war die „Wall of Coffee“. Hier konnten sich die Besucher über 170 Kaffees aus unterschiedlichsten Ländern informieren und sie großenteils direkt vor Ort verkosten.

Als weiteres Highlight präsentierte Japan sein Programm rund um den Grünen Tee. In Workshops und Vorführungen wurde sowohl das traditionelle manuelle Trocknen und Rollen als auch verschiedene Tee-Zeremonien demonstriert.
kd/kk

Quellen und weitere Informationen:
www.coteca-hamburg.de

Über die COTECA

Die COTECA Coffee, Tea and Cocoa Global Industry Expo fand vom 7. bis 9. September 2016 von 10 bis 18 Uhr im CCH – Congress Center Hamburg statt. Als Fachmesse für Kaffee, Tee und Kakao ist die COTECA der einzige Business-Treff in Europa, der alle drei Branchen vereint. Begleitet wurde die COTECA von einer Konferenz, die sich mit der Zukunft der Märkte für Kaffee, Tee und Kakao beschäftigt. In Kooperation mit dem Kaffee Campus der Deutschen Röstergilde bildete die COTECA 2016 das gesamte Spektrum des Kaffees ab. Ideelle Träger der Fachmesse sind der Deutsche Kaffeeverband, der Deutsche Teeverband, die Wirtschaftsvereinigung Kräuter- und Früchtetee (WKF) und der Verein der am Rohkakao beteiligten Firmen. Mehr Informationen: www.coteca-hamburg.de

Über die Deutsche Röstergilde

Die Deutsche Röstergilde e.V. mit Sitz in Berlin ist die Interessenvertretung für kleine Spezialitäten‐Kaffeeröstereien. Sie unterstützt ausgewählte, nachhaltige Entwicklungsinitiativen kleiner Kaffeefarmer und sorgt mit strengen Regeln für einen gesundheitsbewusst gefertigten Kaffee. Nur Röster, die sich den Grundsätzen von Qualität, Gesundheit, Fairness und Nachhaltigkeit sowie der Transparenz nachprüfbar verpflichten, qualifizieren sich für eine Aufnahme in die Deutsche Röstergilde. “www.deutsche‐roestergilde.de”:http://www.deutsche‐roestergilde.de

Weitere Artikel

  • Es gibt keine älteren Artikel in dieser Kategorie.
  • Es gibt keine neueren Artikel in dieser Kategorie.