Hamburg News / Handel & Finanzen: Der Hamburger Innenstadtbereich ist. u.a. durch vielfältigtste Shoppingmöglichkeiten geprägt. Zudem haben sich z.Bsp. auch Banken, Handelsunternehmen und die Hamburger Börse in dem Kernbereich der Stadt angesiedelt.
Olaf Krüger - © Süderelbe

Süderelbe AG: Olaf Krüger wird 2015 neuer Vorstand

Der Hamburger hat langjährige Erfahrung im Standortmanagement

Die Süderelbe AG in Hamburg-Harburg wird Dr. Olaf Krüger (46) zum 1. Januar 2015 zum Nachfolger des Gründungsvorstands Jochen Winand (62) berufen. Der gebürtige Hamburger ist aktuell Geschäftsführer der Wirtschaftsförderungs- und Regionalentwicklungsgesellschaft Flensburg/Schleswig mbH (WiREG) und der Entwicklungsagentur Nord GmbH (EA Nord). Er verfügt über langjährige Erfahrung im Standortmanagement.

Experte für Wirtschaftsförderung

Nach Abitur und Wehrdienst absolvierte Krüger ein Studium der Betriebswirtschaftslehre an der Universität Hamburg und promovierte in Wirtschaftsgeschichte. Nach einer ersten Berufsstation im Ausland und sechs Jahren bei der Wirtschaftsförderung Lübeck als Projektleiter für Standortmarketing und Unternehmensansiedlung etablierte er als Gründungsgeschäftsführer die Wirtschaftsförderung Sindelfingen GmbH. Seit 2012 ist er Geschäftsführer der WiREG, die für die Stadt Flensburg und den Kreis Schleswig-Flensburg in den Aufgabenfeldern Wirtschaftsförderung, Regionalentwicklung und Innovationsförderung tätig ist.

Aufsichtsratsvorsitzender Heinz Lüers: „Herr Dr. Krüger greift auf ein profundes Wissen im Bereich der Wirtschaftsförderung, dem europäischen Fördermittelgeschäft, dem Standortmarketing und der Unternehmensansiedlung zurück“. Dr. Olaf Krüger: „Ich freue mich auf die neue Aufgabe, die viele Gestaltungsmöglichkeiten bietet. In einem zunehmend härter werdenden Standortwettbewerb sehe ich mit der Süderelbe AG eine Gesellschaft und eine Region mit viel Potenzial“.

Über die Süderelbe AG

Die Süderelbe AG ist zentraler Ansprechpartner für Unternehmen, Investoren und Kommunen im Hamburger Süden. Die Gesellschaft bietet zahlreiche Dienstleistungen in den Bereichen Immobilien und in den Zukunftsbranchen der Region: Logistik und Hafen, Ernährungswirtschaft und Luftfahrt. Weitere Schwerpunkte liegen in den Bereichen Standortmanagement, Innovation und Qualifizierung. Die Süderelbe AG stärkt die südliche Metropolregion Hamburg mit der Entwicklung und Umsetzung grenzübergreifender Konzepte und Projekte und ist an drei Standorten in Hamburg und Niedersachsen vor Ort. Hamburg und die niedersächsischen Landkreise Harburg, Lüneburg und Stade sind ebenso Aktionäre wie die fünf Sparkassen der Region Sparkasse Harburg-Buxtehude, Sparkasse Lüneburg, Sparkasse Stade-Altes Land, Kreissparkasse Stade und Hamburger Sparkasse sowie weitere 106 Unternehmen.
(Angaben: Süderelbe AG)

Weitere Artikel

  • Es gibt keine älteren Artikel in dieser Kategorie.
  • Es gibt keine neueren Artikel in dieser Kategorie.