Hamburg News / Handel & Finanzen: Der Hamburger Innenstadtbereich ist. u.a. durch vielfältigtste Shoppingmöglichkeiten geprägt. Zudem haben sich z.Bsp. auch Banken, Handelsunternehmen und die Hamburger Börse in dem Kernbereich der Stadt angesiedelt.
NLKönigspaar - © Picture Alliance / dpa, zur Verfügung gestellt von der Pressestelle der Senatskanzlei

Niederländisches Königspaar kommt nach Hamburg

Seine Majestät König Willem-Alexander und Ihre Majestät Königin Máxima werden am 19. und 20. März 2015 Hamburg mit einer Wirtschaftsdelegation besuchen

Die niederländische Ministerin für Außenhandel und Entwicklungszusammenarbeit, Lilianne Ploumen, und eine Delegation begleiten das Königspaar bei ihrem zweitägigen Arbeitsbesuch. Auf dem Programm stehen die Themen Kreativwirtschaft, maritime Wirtschaft und Erneuerbare Energien. Zuvor wird das Königspaar in Dänemark und in Schleswig-Holstein zu Gast sein.

König spricht auf Hamburger Energiekonferenz

Das niederländische Königspaar und die Delegation werden von Hamburgs Erstem Bürgermeister Olaf Scholz am 19. März 2015 im Hamburger Rathaus begrüßt. Anschließend besucht das Paar die Abschlussveranstaltung der trilateralen Konferenz: „Offshore-Wind in the Netherlands, Germany and Denmark, a contribution to the European Energy Transition“ in der Handelskammer Hamburg. Es diskutieren deutsche, niederländische und dänische Experten über den Beitrag, den die drei Länder gemeinsam zur Energiewende in Europa leisten können. Geplant sind folgende Reden: König Willem-Alexander, Bürgermeister Scholz, Dr. Dreyer, Altpräses der Handelskammer. Danach trägt sich das Königspaar ins Gästebuch der Handelskammer ein.

Maritime Wirtschaft im Fokus

Am 20. März 2015 nehmen König Willem-Alexander und Königin Máxima an der Veranstaltung „LNG–full speed ahead“ in der Fischauktionshalle teil. Deutsche und niederländische Unternehmen der maritimen Wirtschaft sprechen über den Einsatz von Flüssigerdgas (Liquefied Natural Gas/LNG) in der maritimen Industrie. LNG gilt als umweltfreundlicher Brennstoff und kann dazu beitragen, Emissionen in der Schifffahrt zu verringern. Die Reden werden voraussichtlich gehalten von: Außenhandelsministerin, Lilianne Ploumen, dem Parlamentarischen Staatsekretär beim Bundesminister für Wirtschaft und Energie, Uwe Beckmeyer, und Senator Frank Horch, Präses der Behörde für Wirtschaft, Verkehr und Innovation. Im Anschluss findet ein Rundgang auf einer LNG-Power-Barge statt. An der anschließenden Fachkonferenz zum Thema LNG wird das Königspaar nicht mehr teilnehmen.
Danach ist das Königspaar bei Stage Entertainment zu Gast. Hier geht es neben einem Besuch in der Joop van den Ende Academy um das Thema innovative Theater- und Bühnentechnik. Beim nächsten Programmpunkt, diskutiert das Königspaar im „World-Café“ zum Thema „Connected Cities“ in einem interaktiven Workshop mit deutschen und niederländischen Experten über „intelligente Mobilität in Städten“.

Eintrag ins Goldene Buch

Zum Ende des Besuchs gibt Hamburgs Erster Bürgermeister Olaf Scholz ein Senatsfrühstück zu Ehren des Königspaars. In diesem Rahmen werden sich König Willem-Alexander und Königin Máxima in das Goldene Buch der Freien und Hansestadt eintragen.
him

Quelle und weitere Informationen:
www.hamburg.de

Weitere Artikel

  • Es gibt keine älteren Artikel in dieser Kategorie.
  • Es gibt keine neueren Artikel in dieser Kategorie.