Hamburg News / Handel & Finanzen: Der Hamburger Innenstadtbereich ist. u.a. durch vielfältigtste Shoppingmöglichkeiten geprägt. Zudem haben sich z.Bsp. auch Banken, Handelsunternehmen und die Hamburger Börse in dem Kernbereich der Stadt angesiedelt.
Restaurant "The Table" - © Michael Danner

Neue Hotels und Sterneküche in Hamburg

15 Michelin Sterne gehen an 10 Hamburger Top-Restaurants. Auch in anderen Bereichen wächst das Luxus-Angebot

Die Eröffnung des Hotel Westin in der Elbphilharmonie Anfang November hat neue Maßstäbe gesetzt, im kommenden Jahr geht es in dieser Richtung weiter: The Fontenay Hamburg öffnet im Sommer 2017 seine Türen an der Alster, der Guide Michelin 2017 vergibt 15 Michelin Sterne für 10 Hamburger Top-Restaurants.

15 Michelin Sterne für Hamburgs Küche

Wie der Guide Michelin am 1. Dezember verkündete, wurden allein in Hamburg insgesamt 15 der begehrten Michelin Sterne an 10 Top Restaurants verliehen. Hierbei behielt das Restaurant „The Table“, welches erst im Jahr 2015 eröffnete, seine drei Sterne nun auch für das zweite Jahr. Mit offener Küche wird hier Platz für maximal 20 Gäste geboten – an einem Tisch. Moderne Interpretationen von klassischen Gerichten mit Einflüssen aus der ganzen Welt werden hier von Kevin Fehling serviert. Jeweils zwei Sterne erhielten die Restaurants Haerlin, Jacob’s und das Seven Seas auf dem Süllberg. Die Auszeichnung mit einem Stern erhielten insgesamt sechs Restaurants, unter ihnen ganz neu das „Petit Amour“, das deutsche mit französischer Küche verbindet.

Neue Luxushotels an Alster und Elbe

Sterne-Standard verspricht auch das im November eröffnete Hotel Westin Hamburg. Inmitten der Elbphilharmonie Hamburg, dem neuen Wahrzeichen der Stadt, erstreckt sich das Hotel vom 7. bis in den 20. Stock mit insgesamt 244 Zimmern inklusive 39 Suiten. Neben dem großzügigen Spa- Bereich, können Besucher sich auch im Hotelpool mit Blick auf die Elbe entspannen. Direkt am Ufer der Alster wird mit dem The Fontenay Hamburg ein weiteres Luxushotel, voraussichtlich im Sommer 2017, eröffnet. Der Hamburger Stararchitekt Jan Störmer ermöglicht aus fast allen 131 Zimmern und Suiten einen Blick auf den innerstädtischen See. Schon jetzt ist das Hotel Mitglied der „Leading Hotels of the World“. Im Hamburger Alsterhaus hat seit November die neue Luxury Hall geöffnet. Das Traditionshaus feiert damit die erste Etappe der Fertigstellung des mehrjährigen Umbaus.
ca/kk

Quellen und weitere Informationen:
www.hamburg-tourism.de

Weitere Artikel

  • Es gibt keine älteren Artikel in dieser Kategorie.
  • Es gibt keine neueren Artikel in dieser Kategorie.