Hamburg News / Handel & Finanzen: Der Hamburger Innenstadtbereich ist. u.a. durch vielfältigtste Shoppingmöglichkeiten geprägt. Zudem haben sich z.Bsp. auch Banken, Handelsunternehmen und die Hamburger Börse in dem Kernbereich der Stadt angesiedelt.
© airport Hamburg M.Penner

Marché International feiert Jubiläum am Hamburg Airport

Zehn Jahre erfolgreiche Flughafen-Gastronomie. Hamburger Standort bundesweit führend

Das Gastronomieunternehmen Marché International feiert sein zehnjähriges Bestehen am Hamburger Flughafen. Damit gehört Marché International zu den langjährigen Mietern der Flughafengesellschaft. Wolfgang Pollety, Geschäftsführer am Hamburg Airport, überreichte Hermann Ircher, Chief Commercial Officer und Manfred Schmid, Betriebsleiter bei Marché International, zur Feier des Tages eine obligatorische Geburtstagstorte.

Hamburger Standort führend unter deutschen Airports

Inzwischen nutzen durchschnittlich rund 8.500 Gäste pro Tag die Angebote von Marché International am Flughafen Hamburg – das entspreche nahezu einer Verdreifachung innerhalb der vergangenen fünf Jahre. „Hamburg Airport bietet uns mit jährlich etwa 14 Millionen Passagieren eine ideale Plattform, unsere verschiedenen gastronomischen Konzepte ganzheitlich einem großen Publikum zu präsentieren“, so Ircher. An acht Flughäfen in Deutschland ist Marché International mittlerweile präsent, neben Hamburg auch in Düsseldorf, Berlin Tegel, Berlin Schönefeld, Nürnberg, Hannover, Leipzig und Frankfurt. In Sachen Umsatz, Mitarbeiterzahl und Fläche sei der Hamburger Standort jedoch die Nummer eins.
ker

Quelle und weitere Informationen:
www.hamburg-airport.de

Weitere Artikel

  • Es gibt keine älteren Artikel in dieser Kategorie.
  • Es gibt keine neueren Artikel in dieser Kategorie.