Hamburg News / Handel & Finanzen: Der Hamburger Innenstadtbereich ist. u.a. durch vielfältigtste Shoppingmöglichkeiten geprägt. Zudem haben sich z.Bsp. auch Banken, Handelsunternehmen und die Hamburger Börse in dem Kernbereich der Stadt angesiedelt.
© mediaserver.hamburg.de / C. O. Bruch

Hamburg fördert Innovationen

Der Hamburg-Kredit Innovation stellt zehn Millionen Euro für innovative Vorhaben in Hamburg bereit

Der Senat hat die Hamburgische Investitions- und Förderbank (IFB Hamburg) damit beauftragt, innovative Unternehmen mit einem Angebot zu unterstützen. Entstanden ist der Hamburg-Kredit Innovation. Damit sollen gezielt kleine und mittlere Unternehmen sowie innovative junge Startups unterstützt werden. Der Hamburg-Kredit Innovation ermöglicht die Finanzierung von Betriebsmitteln und Investitionen zwischen 100.000 Euro und 1,5 Millionen Euro mit einer Laufzeit zwischen 5 und 10 Jahren. „Was wir brauchen, ist ein klares, zielorientiertes Fördersystem mit maßgeschneiderten Produkten, das die Finanzierung von aussichtsreichen innovativen Unternehmen mit hoher Beratungskompetenz verbindet. All das leistet die IFB Hamburg“, so Hamburgs Wirtschaftssenator Frank Horch.

Was leistet das neue Kreditangebot?

Unternehmensgründer erweitern mit neuen Geschäftsideen das bestehende Produkt- und Dienstleistungsangebot und unterstützen den technologischen Strukturwandel. Der Hamburg-Kredit Innovation soll mit zinsgünstigen Darlehen bei der Finanzierung der Serienfertigung und Markteinführung von Produkten aus erfolgreichen, geförderten oder eigenfinanzierten FuE-Projekten helfen. Zudem wird die Produktentwicklung und Markteinführung von Innovationsprojekten finanziert, ebenso wie innovative Startups.

Horizon 2020-Programm

Die Finanzierung im Rahmen des Hamburg-Kredit Innovation wird von der InnovFin KMU-Kredit-Garantiefazilität des Horizon 2020-Programms der Europäischen Union und den unter der Investitionsoffensive für Europa errichteten Europäischen Fonds für strategische Investitionen (“EFSI”) ermöglicht. Zweck des EFSI ist es, die Finanzierung und Durchführung produktiver Investitionen in der Europäischen Union zu fördern sowie den verbesserten Zugang zu Finanzierung sicherzustellen. Hierdurch werden erstmalig Mittel aus dem sogenannten „Juncker-Plan“ für Hamburg genutzt.
kd/kk

Quelle und weitere Informationen:
www.ifbhh.de

Weitere Artikel

  • Es gibt keine älteren Artikel in dieser Kategorie.
  • Es gibt keine neueren Artikel in dieser Kategorie.