Hamburg News / Handel & Finanzen: Der Hamburger Innenstadtbereich ist. u.a. durch vielfältigtste Shoppingmöglichkeiten geprägt. Zudem haben sich z.Bsp. auch Banken, Handelsunternehmen und die Hamburger Börse in dem Kernbereich der Stadt angesiedelt.
EDITED - © EDITED

EDITED eröffnet ersten Flagship-Store in Hamburg

Online goes offline: Ab 22. Oktober eröffnet der Online-Modeshop EDITED auf mehr als 200 qm im Hamburger Schanzenviertel seinen ersten Shop

EDITED, die Online-Fashion-­Brand des Otto Group-­Tochterunternehmens Collins, bringt ist jetzt auch im Stationärhandel aktiv. Ab22. Oktober können Kunden EDITED auf mehr als 200 qm im Hamburger Schanzenviertel auch „offline“ erleben. Das Sortiment für mode-affine Frauen und Männer umfasst neben Bekleidung auch Accessoires.

Umsatzstärkste Marke

Vor 19 Monaten gestartet, finden urbane, modebegeisterte Kundinnen heute auf EDITED.de ein kuratiertes Markenportfolio von etwa 200 Brands sowie die Eigenmarke EDITED the label, die sich binnen kürzester Zeit zur umsatzstärksten Marke im Online-Shop entwickelt hat. Jetzt geht der Online-Fashionshop neue Wege: „Bei ersten Tests in ausgewählten Hamburger Geschäften hat sich unsere Eigenmarke EDITED the label auch offline schnell zur umsatzstärksten Marke entwickelt. Das hat uns überzeugt, einen eigenen Flagship-Store zu eröffnen“, erklärt Hannes Wiese, Mitgründer und Co-CEO bei Collins.

Weitere Shops angedacht

Das Sortiment umfasst neben einer kuratierten Auswahl von Fremdmarken für Frauen und Männer (ca. 75% Sortimentsanteil) auch die Eigenmarke EDITED the label (ca. 25 Prozent Sortimentsanteil). „Das Ladengeschäft in Hamburg ist unser erster Schritt auf die Fläche. Wenn sich der Stationäransatz für uns bewährt und dadurch Neukunden für EDITED.de gewonnen werden können, ist eine Multiplikation an ausgewählten Standorten durchaus denkbar“ sagt Wiese.
him

Quelle und weitere Informationen:
www.edited.de

Weitere Artikel

  • Es gibt keine älteren Artikel in dieser Kategorie.
  • Es gibt keine neueren Artikel in dieser Kategorie.