Hamburg News: Hafen und Logistik - Shipping-Container-Schiff - © HMG www.mediaserver.de Christian Spahrbier
HHLA_OCR - © HHLA

Markt für Industrie- und Logistikflächen deutlich gewachsen

Engel & Völkers: Industrie- und Logistikflächenumsatz in Hamburg steigt um 31,8 Prozent. Auch für 2016 wird mit wachsender Nachfrage gerechnet

Der Markt für Industrie- und Logistikflächen (Vermietung und Verkauf) hat in Hamburg die Prognosen offenbar deutlich übertroffen. Mit einem Gesamtflächenumsatz von ca. 600.000 qm im Jahr 2015 wurde das Vorjahresergebnis (455.000 qm) um 31,8 % übertroffen. Insbesondere die beiden Großabschlüsse von Edeka (rd. 30.600 qm) sowie durch die Still GmbH (ca. 25.000 qm) haben die Marktentwicklung geprägt, teilte Engel & Völkers am Dienstag mit.

Starkes Jahr in Billbrook

„Auffällig war im zurückliegenden Jahr, das etwa 66 % des gesamten Flächenumsatzes in der Stadt realisiert wurden“, berichtet Tobias Heine, stellvertretender Bereichsleiter Industrie bei Engel & Völkers Commercial Hamburg. Aus Mangel an Alternativen hätten einige Revitalisierungen ein zusätzliches Angebot geschaffen. Mit einer Steigerung um 17 Prozentpunkte auf 30 Prozent der Flächentransaktionen verzeichnet Billbrook im Hamburger Osten demnach die auffälligste Entwicklung. Der Hamburger Süden folgt mit einem Umsatzanteil von 25 Prozent. Nach wie vor attraktiv präsentiere sich auch das Umland mit Rade, Buchholz oder Winsen.

Anhaltend hohe Nachfrage

Im zurückliegenden Jahr entfielen 62 % des Flächenumsatzes auf Flächen über 5.000 qm. Die höchste Verfügbarkeit in Hamburg haben Flächen zwischen 2.500 und 5.000 qm. „Insbesondere im Hafen und in Allermöhe herrscht nahezu kein Leerstand“, erläutert Heine. Obwohl 71 % der Unternehmen Flächen gemietet hätten, habe die Nachfrage und der Kauf von Bestandsobjekten leicht zugenommen. Aufgrund einiger Großgesuche am Markt sowie der anhaltend hohen Nachfrage erwartet der Marktexperte für das Jahr 2016 einen Flächenumsatz zwischen 500.000 und 550.000 qm.
kk

Quelle und weitere Informationen:
www.engelvoelkers.com

Über Engel & Völkers Commercial

Engel & Völkers Commercial ist ein international tätiges Beratungs- und Vermittlungsunternehmen für Gewerbeimmobilien mit mehr als 50 Standorten in Deutschland. In den Segmenten Wohn- und Geschäftshäuser, Büro- und Handelsflächen, Gewerbe- und Industrieflächen sowie Investment sind rund 400 Immobilienberater im direkten Umfeld der 580 größten deutschen Unternehmen tätig.
Das Unternehmen ist mit Büros in der Schweiz, Österreich, Holland, Italien, Tschechien, Südafrika, Spanien und Katar vertreten.
(Angaben: Engel & Völkers)

Weitere Artikel

  • Es gibt keine älteren Artikel in dieser Kategorie.
  • Es gibt keine neueren Artikel in dieser Kategorie.