Hamburg News: Hafen und Logistik - Shipping-Container-Schiff - © HMG www.mediaserver.de Christian Spahrbier
Hafencity - © www.mediaserver.hamburg.de/T.Hampel

HafenCity wird jünger und kreativer

Hamburgs neuer Stadtteil wächst weiter gen Süden und Osten

Hamburg – 2014 wird in der HafenCity ein Jahr der vielen neuen Baustellen: Rund 180.000 qm Bruttogeschossfläche (BGF) mit einem Investitionsvolumen von 650 Millionen Euro gehen in Bau und lassen Hamburgs neuen maritimen Stadtteil gen Osten und Süden wachsen. Neben Miet- und Eigentumswohnungen sowie gefördertem Wohnraum entstehen dort mischgenutzte Projekte mit Hotel, Kino und anderen Freizeiteinrichtungen. Mit den großen Unternehmenszentralen von Marquard & Bahls, Engel & Völkers und der Erweiterung der Firmenzentrale von Gebrüder Heinemann beweisen die neuen Quartiere auch ihre Attraktivität für Unternehmen.

Neues Wissensquartier

Direkt neben der Hafen-City Universität, der Deutschlandzentrale von Greenpeace e.V., dem designport hamburg und weiteren kreativen Nutzungen entwickelt ECE zudem ein Wissensquartier. Wahrzeichen der „Intelligent Quarters“ wird ein 70 Meter hoher Büroturm sein. Wohnungen sind ebenfalls vorgesehen. Für 6.000 qm ehemaliger Lagerflächen am Oberhafen werden in den nächsten Monaten die Kultur- und Kreativnutzer bestimmt. Für den westlichen Strandkai wird im Sommer ein Architekturwettbewerb ausgeschrieben. Vorgesehen sind unter anderem rund 500 Wohnungen sowie ein Kinder-KulturHaus.
hafencity.com

Weitere Artikel

  • Es gibt keine älteren Artikel in dieser Kategorie.
  • Es gibt keine neueren Artikel in dieser Kategorie.