Forschung in Hamburg: © www.mediaserver.hamburg.de/Norgenta
Unternehmen: © www.mediaserver.hamburg.de, imagefoto.de

Hamburg entwickelt sich zur Hochburg für 3D-Technologien

3D-Drucker revolutionieren den Modellbau, 3D-Monitore die Medizintechnik

Sie gelten als Vorboten der nächsten industriellen Revolution: 3D-Drucker. In Hamburg bietet die Copynet Innovationsgesellschaft ihren Kunden schon heute die innovativen Drucker an. Sie machen die Herstellung von Modellen in teurer Handarbeit überflüssig. Auf Knopfdruck kreiert der 3D-Drucker kostengünstig Prototypen für die Produktion, beispielsweise für die Herstellung von Auto- oder Hausbauteilen. Geformt werden sie aus einem weißen Hochleistungsverbundstoff, der in sechs Millionen Nuancen eingefärbt werden kann.

Doch der 3D-Drucker kann noch mehr. Er errechnet auch zuverlässig genau die Eckdaten für die Produktion – die Kosten der Herstellung ebenso wie die Zeitdauer der Fertigung. 3D erobert längst auch andere Branchen, und Hamburg entwickelt sich immer stärker zur Hochburg dieser Technologie. United Entertain ist ein international gefragter Spezialist für 3D-Werbung und 3D-Fernsehen. Filme und Werbung können mit seiner Technologie ohne die lästige 3D-Brille betrachtet werden.

Räumliche Tiefe präzise wiedergeben können auch die 3D-Monitore von SeeFront, die dadurch besonders in der Medizintechnik und beim Fahrzeugbau gefragt sind. Viele europäische Autohersteller testen derzeit den Monitor von SeeFront für eine Weiterentwicklung ihrer Einparkhilfen. Die kanadische Firma Spielo bestellte die 3D-Monitore von SeeFront für ihre Spielautomaten, die künftig mit 23 Zoll großen 3D-Monitoren aus Hamburg ausgestattet werden. Ebenfalls nachgefragt wird die Hamburger Technologie von führenden Computerherstellern. So ist es mit Hamburger Know-how heute möglich, auf Sony Vaio-Laptops 3D-Filme brillenlos zu betrachten.

copynet.de
united-entertain.tv
seefront.com

Weitere Artikel

  • Es gibt keine älteren Artikel in dieser Kategorie.
  • Es gibt keine neueren Artikel in dieser Kategorie.